Die Welt entwickelt sich in noch nie dagewesener Geschwindigkeit. Unsere postmoderne Gesellschaft kennt keine Stopptaste mehr. Wir füllen Ruhephasen mit Mehrarbeit, um uns gegen die Konkurrenz zu behaupten. Leerräume, wie das Warten beim Arzt oder das an der Supermarktkasse in der Schlange stehen, wird automatisch mit dem Blick ins Smartphone gefüllt. Die Gefahr von kontinuierlicher Überlastung hat sich zu einem allgegenwärtigen Szenario in unserer Hochleistungsgesellschaft entwickelt. Psychische Krankheiten entwickelten sich zu den Hauptursachen für Arbeitsunfähigkeit. Burnout beschreibt einen Zustand totaler körperlicher und geistiger Erschöpfung. Diese Diagnosehäufigkeit hat sich in den letzten 10 Jahren laut AOK beinahe verdreifacht. Wenn Einfaches und Alltägliches immer schwerer fallen, spätestens dann wird es Zeit für eine aktiven Ausgleich und Muße. Viel besser ist jedoch ein achtsames, präventives Handeln bevor erste Burnout Symptome auftreten.


Materialien und künstlerische Voraussetzungen

Alle Materialien werden gestellt: Farbe, Papier, Leinwand, Pinsel und andere Werkzeuge, etc.. 

Künstlerische Kenntnisse sind nicht nötig, lediglich ein Interesse an Farben, Formen und der Malerei vereinfachen den Einstieg.

 

Termine Einzelcoaching

Termine und Uhrzeit nach individueller Vereinbarung möglich; nur an Wochentagen / -abenden; optimal ist 1 Coachingtermin pro Woche

Ort

Lüneburger Action Painting Atelier; Parken könnt Ihr direkt und kostenfrei vor dem Ateliereingang

Preis

5 x Einzelcoaching á 1,5 Std. im Atelier: 400
10 x Einzelcoaching á 1,5 Std. im Atelier: 750 €

AntiStress-Painting macht Spaß und tut gut

Das AntiStress-Painting ist wie eine entspannt kreative und wohltuende Auszeit, von unserem meist mit Terminen vollgepackten Alltag. Das tut unserer Physis und Psyche gut. Durch den kontinuierlich steigenden Druck im Beruf und im Privaten benötigt der Mensch rechtzeitig einen Ausgleich. Auf anstrengende Leistungsphasen müssen sich Körper und Geist regenerieren können, um so neue Energie zu gewinnen. Mit der AntiStress-Painting Methode fördert ihr sowohl eure physische, sowie eure mentale Gesundheit und könnt dabei Eure eigene Kreativität entfachen. Künstlerische Erfahrungen sind nicht nötig!

Kreativ gegen den Alltagsstress

Wir wollen zu uns eine engere Beziehung aufbauen, deshalb treten wir malerisch mit uns in einen bewußt und unbewußt kreativen Dialog. Wir lernen uns selbst auf kreative Art und Weise besser kennen; spüren unsere Selbstwirksamkeit wachsen. Mittels der Antistress-Painting Methode werden wir ausgeglichener und schließlich resilienter für die täglichen Anforderungen. In diesem Prozess gibt es kein Richtig oder Falsch! Du entdeckst Deine eigenen Farbwelten und lässt überraschende persönliche Kunstwerke entstehen. So entwickelst Du Dich ganz allmählich zum kreativen Forscher und Entdecker.

Es gibt kein Richtig oder Falsch

Das stumpfe Nacheifern scheinbar wichtiger Ziele, macht uns oft blind gegenüber unseren ureigenen Bedürfnissen. Während des Antistress-Paintings wollen wir uns vom klassischen Zielerreichungs-Zwang befreien.

Forscher, Entdecker, Künstler

Wundervolle Kunstwerke können beim Antistress-Painting entstehen aber das Ergebnis ist nicht das Wesentliche. Die Entwicklung im Umgang mit Dir selbst, den Formen und Farben wollen wir fördern. So forschen wir ohne Druck und ohne Stress. Wir entdecken neue Perspektiven und versuchen ein neues Sehen und Verstehen. Ich begleite und coache Dich auf Deiner ganz individuellen Reise.

Weitere Fragen, Wünsche, Erwartungen?
Wer sich unsicher ist, ob das AntiStress-Painting zu Ihr oder Ihm passt, kann mich einfach anrufen und ein individuelles Gespräch im Lüneburger Action Painting Atelier vereinbaren.

  • Fragen stellen und Wünsche besprechen
  • individuelle Erwartungen einbringen
  • sich selbst ein Bild machen